Menü
Alexander-von-Humboldt Gymnasium Werdau
Profile: künstlerisch | naturwissenschaftlich | sportlich-gesundheitlich/Ernährung
HomeLernaufgabenKlassenstufe 12

Lernaufgaben Klassenstufe 12

Inhaltsverzeichnis

 

GK GRW | GK Französisch | GK Physik | LK Mathematik (Schmiedel) | GK Ethik | LK Deutsch | LK Chemie | GK Chemie | GK Biologie | LK Mathematik (Marticke) | GK Kunst | LK Geschichte | GK Deutsch | GK Geschichte | LK Physik | GK Englisch (dienstags) | GK Englisch (mittwochs) | LK Englisch | GK Latein | GK Mathematik | GK Informatik | GK Religion

 

Mündliche Prüfung GRW

Im Anhang findet ihr das Handout zum Thema „Politischer Extremismus“. Bitte erarbeitet euch das Thema bis zur Konsultation.

LG

Politischer Extremismus

 

GRW

TIPP: am 15. April 2020, 20.15 Uhr, ARD

         Ab 08. April 2020 in der ARD-Mediathek

„Die Getriebenen“ Der Politthriller rekonstruiert die Ereignisse, bis die Kanzlerin 2015 zur Flüchtlingsfrage sagt: “Wir schaffen das.“ Was spielt sich in den Hinterzimmern der Macht ab?

Zeitung im Unterricht auch zu Hause

Die Freie Presse schaltet das Angebot für Schüler frei.

Wie funktioniert eine Zeitung? Was unterscheidet Journalisten von Leuten, die einfach gern schreiben? Welche Rolle spielt der Journalismus in Zeiten des Internets? Diese und viele weitere Fragen rund um den Journalismus sind Lerninhalt des Lehrplans.

Da die Schulen aktuell geschlossen sind, hat die „Freie Presse“ das Projekt „Zeitung im Unterricht“ ins Netz gestellt und für alle Schüler und Eltern freigeschaltet. Zu finden sind die Themen unter

 www.freiepresse.de/zimu-zu-hause

 Unter dem Link können ab sofort alle Kinder (empfohlen ab Klasse 7) und Eltern auf die Lehrmaterialien zugreifen.

 Freie Presse vom 02.04.2020

GRW

Einstellungstest zum Üben für die Klasse 12

 https://www.aokplus-seminare.de/start/1737/

Lasst euch das Ergebnis zeigen oder druckt es aus.

Hier könnt ihr euch auch die Zertifikate und Arbeitsblätter ausdrucken.

Ich hoffe, die Prüfungsvorbereitungen laufen. Ich denke, dass wir vor den mündlichen Prüfungen noch Konsultationen machen werden. Bereitet euch darauf vor.

Ich appelliere an alle Prüflinge, sich mit den Prüfungskomplexen zu beschäftigen. Informiert euch aktuell-politisch.

Bei Fragen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben


GK Französisch SeiU

Parcours plus (Cornelsen)

a) page 190, travail au vocabulaire "QUEL ÉCOLO ÊTES-VOUS? (Faites le test et évaluez vos resultats)

b) page 191, connaissances thématiques "LA FRANCE NUCLÉAIRE" (Commentez les statistiques.)

c) page 192/193, lecture et travail au vocabulaire (à l'écrit !)

> Le réchauffement de la planète, qu'est-ce que c'est? Expliquez en donnant des exemples.

> Comparez les photos/les dessins et expliquez leurs diffénces sans lire le texte.

> Trouvez les raisons concrètes qui expliquent les changements illustrés après la lecture.

> Pensez-vous que ce sera possible et qu'un tel texte pourra sensibiliser les lecteurs aux dangers?

> Imaginez votre ville/village/région en 2050 compte tenu du réchauffement du climat. Écrivez un scénario possible.

Bei Fragen bitte über Mailadresse in der Kontaktliste sich melden. Bon Courage! Monsieur Seidel

nach oben


GK Physik Kallmeyer

Fragen zum letztwöchigen Video bitte per Mail stellen!

Für diejenigen, die gerne einen vollständigen Hefter hätten: LB.S.110 zusammenfassen.

Sonst: individuelle Prüfungsvorbereitung (Michel bitte eine Mail an mich)

GK Physik 12 Kallmeyer

Freiwillige Ausarbeitung zur Notenverbesserung

Da der Bedarf besteht… Hier nun die Offenbarung der Chance:

Erstelle ein eigenes Lernvideo zu „Bildgebenden Verfahren in der Medizin“. Nutze das LB.S.116-119 und das Internet um ein Lernvideo mit mindestens 5 Minuten Spiellänge zu gestalten.

Enthalten sein müssen: Ultraschall, Röntgen, Computertomografie und Magnetresonanztomografie.

Erkläre in deinem Video folgende Fragen:

1. Wie wird durch die Methode ein Bild erzeugt? Welche physikalischen Effekte nutzt man?

2. Welche Vorteile bringt diese Untersuchung mit sich? Welche Nachteile hat die Untersuchung?

Abgabe: 20.04.2020 23:59 Uhr; Abzugeben sind: das Video und das selbst verfasste Skript.

Hinweise:           Jeder arbeitet einzeln, zum Filmen vielleicht Eltern oder Geschwister um Hilfe bitten

                              Im Skript sind Quellen anzugeben; sprecht nicht Wikipedia nach!

Wie wird ein Lernvideo erstellt: https://www.youtube.com/watch?v=d-aXNmOIzPY

nach oben


Mathematik - LK 12 (Herr Schmiedel)
 
Wir sehen uns am Dienstag (21.04.) zur "gesplitteten Konsultation". Einige werde ich schon am Montag (Prüfungsbelehrung in kleinen Gruppen) sehen. Bis dahin. Alles Gute … Bernd Schmiedel

"Ihr seid versorgt." Bitte nehmt die "Anleitung zum Handeln" (TO DO - Liste) ernst. Rückfragen wie abgesprochen. Alles Gute.

Bitte nutzt unsere Gruppe "Mathematik - LK (SB)" in Microsoft.365 zum Austausch ...  

NEU: Falls jemand Sorgen mit MatheLV hat … Es gibt bis 30.04.2020 einen kostenlosen Zugang unter www.schullv.de/schullizenzZugangscode: H75LSA4A - Bitte dort mit eigener E-Mail-Adresse und festzulegendem Passwort einloggen.

nach oben


Ethik GK 12/1 und 12/2 (18.03.-09.04. (Rbm)):

Nutzen Sie die Zeit u. a. zur Vorbereitung auf die mündliche Abiturprüfung im Fach Ethik.

Aufgaben:

1. Definieren Sie, was man jeweils unter "Schuld", "Sühne" und "Gnade" versteht (Stichpunkte).

2. Informieren Sie sich über die Geschichte der Todesstrafe

3. Erklären Sie schriftlich an Hand von drei Beispielen, für welches Vergehen in unterschiedlichen Kulturen die Todesstrafe vorgesehen war/ist.

4. Überprüfen Sie, welche Philosophen sich für die Todesstrafe ausgesprochen haben und warum (Auflistung).

5. Erläutern Sie, gegen welche grundsätzlichen Gesetze/Normen unserer Zeit die Verurteilung zur Todesstrafe verstößt (Stichpunkte).

nach oben


Deutsch LK:

Bitte in euere  E-Mail-Fächer schauen. Am Dienstag zur Konsultation sehen wir uns und ihr habt hoffentlich Fragen... Bei Nachfragen oben genannte Kontaktadresse nutzen.Viele Grüße! S. Hertwig

nach oben


CHEMIE LK 12:

Bearbeitet die erhaltenen Aufgaben zur Abiturvorbereitung. Wie verabredet folgen Weitere.

23.03. Ich werde heute  Marry  eine weiter  Prüfungsserie zusenden. Sie wird die Aufgaben an euch weiterleiten. Seid fleißig und bleibt gesund!

nach oben


Chemie GK Braun

Schüler, die sich zur mündlichen Prüfung gemeldet haben, wiederholen die Themen "Reaktionen der Alkohole und Karbonsäuren" und erarbeiten das Thema "Ringförmige Kohlenwasserstoffe" (Aromaten) mit Hilfe des Lehrbuchs Kl.12

nach oben


Biologie GK Braun

Schüler, die sich zur mündlichen Prüfung gemeldet haben, wiederholen das Themengebiet "Natürliche Auslese" (Kl. 10).

Wir werden es zu gegebener Zeit zu einer Konsultation besprechen.

nach oben


Leistungskurs Mathematik 2, Herr Marticke für den Unterricht am 07.04.2020

Lies im Lehrbuch S. 290 und S.291 oberer Teil.
Notiere die Überschrift „Spiegelung eines Punktes an einer Ebene“ und das Beispiel von S. 290 mit seiner Lösung auf S. 291
Löse folgende Lehrbuchaufgabe: S. 291 Aufgaben 2, 3 und 4a
Lösungen: 2a) A´(2 I -3 I -5), B´(0 I 3 I -6), C(-1 I 0 I 0)    2b) A`(2 I 3 I 5), B´(0 I -3 I 6), C`(-1 I 0 I 0)    2c) A´(-2 I -3 I 5), B´ = B,
C`(1 I 0 I 0)    3a) S´(0 I 0 I -1)    3b) S´(2 I 1 I 1)   
4a) Lotgerade l: x = (-4; -1; 11) + t(1; -1; 0); Schnitt l und E: GTR – PRGM – Lagebeziehungen   → F(-3 I -2 I 11); Vektor PF = (1 I -1I 0); Vektor OP´ = OF + PF   →  P´(-2 I -3 I 11)

Leistungskurs Mathematik 2, Herr Marticke für den Unterricht am Mittwoch 08.04.2020
Lies die folgenden Darstellungen einschließlich der Beispiele.
Berechnen von Flächeninhalten
Wir kennen 3 grundlegende Möglichkeiten zur Berechnung von Flächeninhalten.

Elementargeometrisch

Mittels Integralrechnung

Mittels Vektorprodukt

Jede geradlinig begrenzte Figur kann mithilfe von Diagonalen in Dreiecke zerlegt werden.
Für das Dreieck ABC berechnen wir den Flächeninhalt mit
 A = 0,5absinγ = 0,5bcsin = 0,5acsinβ oder mit A = 0,5ghg. Für einige Vierecke gibt es auch spezielle Flächenformeln (Parallelogramm A=aha
=absinα; Rhombus A=0,5ef=
a2sinα; Drachenviereck A=0,5ef, Rechteck A = ab)

Wir nutzen das bestimmte Integral. Als Integrationsgrenzen treten auf:
- vorgegebene senkrechte
   Geraden x1 = a, x2 = b
- Nullstellen
- Schnittstellen zweier
  Funktionen
Über Nullstellen bzw. Schnittstellen zweier Funktionen können wir nicht hinweg integrieren.

Der Betrag des Vektorprodukts zweier Vektoren ergibt den Flächeninhalt des von diesen Vektoren aufgespannten Parallelogramms. Auch Rhomben, Quadrate und Rechtecke gehören zu den Parallelogrammen. Den Flächeninhalt eines Dreiecks können wir als halbe Parallelogrammfläche ermitteln.

Beispiel 1: Weisen Sie nach, dass die Figur ABCD ein Rhombus ist und bestimmen Sie den
                    Flächeninhalt. A(5 I 10 I -2), B(7 I 4 I 1), C(13 I 1 I 3), D(11 I 7 I 0)
Lösungsbeispiel:
Nachweis:  AB = (2; -6; 3), DC = (2; -6; 3)
                    AD = (6; -3; 2), BC = (6; -3; 2)
                    IABI = 7, IADI = 7
Wegen AB = DC, AD = BC und IABI = IADI ist ABCD Rhombus.
Flächeninhalt: e = IACI = I(8; -9; 5)I = 13,038    f = IBDI = I(4; 3; -1)I = 5,099
                          A = 0,5ef = 0,5.13,038.5,099 = 33,2 FE
Beispiel 2: Gegeben sind die Funktionen f(x) = x3 – x und g(x) = -x3 + x2 + 2x. Berechnen Sie den Inhalt
                   der Fläche die von ihren Graphen vollständig eingeschlossen wird.
Lösungen: Schnittstellen x3 – x = -x3 + x2 + 2x
                                               0 =  -2x3 + x2 +2x
                                               0 = x(-2x2 + x +2)
                                            x = 0     GTR-EQUA-POLY
                                                          x = -1  x = 1,5
                 Flächeninhalt ergibt sich mit Betrag vom Integral von (f(x)-g(x)) in den Grenzen von – 1 bis 0
                 plus Betrag vom Integral von (f(x) – g(x)) in den Grenzen von 0 bis 1,5
                                          A = 0,6667 + 1,9688 = 2,635 FE
Beispiel 3: Berechnen Sie die Fläche vom Dreieck ABC mittels Vektorprodukt.
                                       A(2 I 2I 2), B(6 I 2 I 2), C(4 I 8 I 4)
Lösung: AB = (4; 0; 0)   AC = (2; 6; 2)
               AB x AC = (0; -8; 24)    A = 0,5.IABxACI = 12,65 FE

Löse folgende Aufgaben:
Lehrbuch S. 297 Aufgabe 2 c, d; Lehrbuch S. 297 Aufgabe 3
Lösungen: S.297, 2c) 70,71 FE   2d) 3 FE    3a) 13,67 FE    3b) 0,75 FE   3c) 3,2 FE   3d) 52,2 FE für Dreieck ACP und 23,2 FE für Dreieck BPD

Mathematik Leistungskurs 2, Herr Marticke für den Unterricht am Donnerstag 09.04.2020
Ich wünsche allen Schülern frohe Ostern und eine schöne Ferienzeit. Mittels SchulLV könnt ihr euch auch in den Ferien auf eure Abiturprüfung vorbereiten. Für Erklärungen zu den Lösungen der Abituraufgaben aus den Vorjahren könnt ihr mich gern auch in den Ferien anschreiben.

Lies die folgende Darstellung.
Volumenberechnungen
Zur Berechnung von Körpervolumen stehen uns folgende 3 grundlegende Möglichkeiten zur Verfügung

Elementargeometrisch

Mittels Integralrechnung

Mittels Vektor- und Skalarprodukt

Für Körper mit parallelen und kongruenten Grund- und deckflächen gilt:  Volumen = Grundfläche mal Höhe.
Für Körper die eine Spitze haben (Pyramide, Kegel) gilt Volumen = Ein Drittel mal Grundfläche mal Höhe. Diese Formeln gelten auch für schiefe Körper.
Für einige Körper finden wir im TW auch spezielle Volumenformeln, die sehr schnell zur Lösung führen

Ein Rotationskörpern wird begrenzt durch die um die x-Achse rotierende Funktion f und die Geraden x1 = a
und x2 =b. Sein Volumen ist
                     b
V =Iπ ʃ(f(x))2dxI
                  a
Für Hohlkörper rechnen wir Volumen äußerer minus Volumen innerer Rotationskörper
   V = Va – Vi

Ein Spat hat 6 Parallelogramme als Begrenzungsflächen.  Ein Spat ABCDEFGH mit der Grundfläche ABCD hat das Volumen V= I(ABxAC).AEI Die zugehörige Pyramide ABCE mit der Grundfläche ABC und der Spitze E hat  ein Sechstel vom Spatvolumen.

Beispiel 1: Gegeben ist die Pyramide ABCS mit ihren Eckpunkten A(3 I 1 I 0), B(9 I 6 I 0), C(-1 I 4 I 0)
                   und S(5 I 5 I 10).
                 a) Weisen Sie nach, dass die Grundfläche ABC einen Flächeninhalt von 19 FE besitzt.
                 b) Geben Sie die Körperhöhe an.
                 c) Berechnen Sie das Volumen.
Lösung a) AB = (6; 5; 0) AC = (-4; 3; 0)   ABxAC = (0; 0; 38)  AG = 0,5 . IABxAC) = 0,5 . 38 = 19 FE
             b) h = 10
             c) V = 1/3 . A . h = 1/3 . 19 . 10 = 190/3 ≈ 63,33 VE
Beispiel 2: Der Kelch eines Sektglases entsteht durch die Rotation der Funktionen
                   y = f(x) = √x und y = g(x) = √(x – 0,5) um die x-Achse. Die Funktionsgraphen rotieren
                  dazu jeweils im Intervall [x0; 8], wobei x0 die Nullstelle der entsprechenden Funktion ist.
                  Berechnen Sie, wieviel Sekt der Sektkelch bei der Füllung bis zum Rand fasst und wieviel  
                  Glas zu seiner Herstellung erforderlich ist. 1LE im Koordinatensystem entspricht 1cm.
Lösung:                8                                                      8
                    Vi = π∫(√(x-0,5))2dx = π∫(x-0,5)dx = 28,125π ≈ 88,36
                             0,5                                                  0,5
                    Das Sektglas fasst ca. 88 cm3 bzw. ml
                                                         8                                    8
                    Va = π∫(√x)2dx = π∫xdx = 32π
                                                       0                                    0
                   V(Glas) = Va - Vi = 3,875π ≈ 12,17
                  Zur Herstellung sind 12,17 cm3 Glas erforderlich.
Beispiel 3: Die Pyramide ABCD hat die Eckpunkte A(1 I -2 I 12), B(11; 3 ; 5), C(3 I 5 I 8)
                   und D(19 I 4 I 4). Weisen Sie rechnerisch nach, dass diese Pyramide ein Volumen
                    von 33 RE besitzt.
Lösung: AB = (10; 5; -7)  AC = (2; 7; -4)   AD = (18; 6; -8)
               ABxAC = (5 . (-4) – (-7)  . 7; (-7) . 2 – 10 . (-4); 10 . 7 – 5 . 2)
               ABxAC = (29; 26; 60)

               VSpat = I(ABxAC)  . ADI = I(29; 26; 60) . (18; 6; -8)I = I522 + 156 – 480I =  198
              VPyramide = 198 : 6 = 33 RE

Löse folgende Aufgabe: Lehrbuch S. 298 Aufg. 13 und 14, S. 235 Aufg. 24; Aus Abiturprüfung Sachsen Mathematik Leistungskurs (sieh. unter SchulLV) Abiturjahrgang 2012I2013 Aufgaben B1.1. bis B1.3
Lösungen: 13) AG = 4,58   V = 19    14) A(ABC) = 4,50  A(ABS) = 1,87   A(BCS) = 3,84   A(ACS) = 2,55    V = 1,83     24) Das Glas fasst rund 163 cm3     B1.1 bis B1.3 vom Abi2013) sieh. unter SchulLV

nach oben


GK KUNST

Erinnerung:

Letzter Abgabetermin bis 15.05.20 12.00 Uhr

1.) gestalteten Konzeption
2.) Aktion/ Inszenierung (in Form einer Fotomappe oder eines Videos;
- eine Live Performance ist leider nicht möglich)

Danke für die bereits zahlreich und vollständig eingegangenen Arbeiten. Ich bitte die noch fehlenden Konzepte und Inszenierungen/Videos zeitnah digital einzureichen über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Viel Erfolg!

nach oben


LK Geschichte 

Bitte bearbeitet abschließend die bereits gestellten Aufgaben zum Thema Mythen und deren Instrumentalisierung (Preußenkult, 1848 Revolution)

Neu! Bitte bearbeitet bis 23.3.2020 folgende Aufgaben:

Umgang mit der Belastung aus der NS-Vergangenheit

a.)   Geschichte und Geschehen, S. 215 Nr. a

b.)  Informiere dich über die Nürnberger Kriegsverbrecher-Prozesse sowie über die Durchführung der Entnazifizierung in den verschiedenen Besatzungszonen.

c.)   Geschichte und Geschehen, S. 215 Nr. b,c,d

Schickt mir bitte umgehend über die Kontaktadresse eure email-Adressen, damit ich euch Materialien für die Bearbeitung des „Historikerstreites“ zusenden kann.

Neue Aufgaben: LK Geschichte ( 23.3.-30.3.2020)

Formen der Geschichtskultur und Identitätsbildung / NS-Vergangenheit

  1. Material zum „Historikerstreit“ lesen und die Aufgaben S. 6 erledigen.
  2. Gründungsmythos DDR: Antifaschismus. Lies dazu die Aussagen Havemanns im LB Klett S. 214. Erläutere Grundsätze und Ziele des Antifaschismus der DDR.
  3. Streitfall Buchenwald: Erarbeite aus Material 2 und 3 Kernaussagen. Positioniere dich!

Formen der Geschichtskultur und Identitätsbildung / DDR-Vergangenheit

  1. Typisch DDR – womit identifiziert man sich? Betrachte dazu Material 4 und befrage Eltern, Großeltern...
  2. Informiere dich zur Nationalhymne der DDR (Entstehung, Veränderungen, Probleme)
  3. Inwiefern gab es (k)eine DDR –Identität? Bearbeite dazu das Material 5: Die zentrale Erzählung der Identitätskonstruktion der DDR und ihre Wirkung.
  4. Höre dir auf Youtube das Propagandalied „Fritz, der Traktorist“ an. Welche Intention wird verfolgt?
  5. Klett „Geschichte und Geschehen“ 12,
    1. S. 216 f Basistext lesen
    2. S. 221 Aufgabe e
    3. S. 219 f Q6 und Q8 Intention???
    4. Informiere dich über die Verfassungsänderungen in der DDR. Begründe diese Veränderungen aus unterschiedlichen Perspektiven!
    5. Klett „Geschichte und Geschehen“ S. 220 Q 7. Erfasse Kernaussagen Heins.
    6. Warum identifizieren sich DDR-Bürger mit ihrem Staat? (Wiederhole dazu Informationen zu Schule, Wirtschafts-und Sozialpolitik, Gesundheitswesen, Sport...) 

Die Materialien schicke ich euch per email.

Für Fragen bin ich jederzeit unter den entsprechenden Kontaktdaten erreichbar.

LG und bleibt zu Hause am Schreibtisch schön gesund !!!

Neueste Aufgaben LK Ge (bis zum 4.4.)

Ich habe alle Aufgaben, Materialien und Hinweise in unsere Gruppe gestellt. LG, bleibt gesund und seid fleißig.

nach oben


Deutsch GK 12 (gilt für Frühauf und Otto)

Eigenverantwortliche Wiederholung und Festigung von Kenntnisse zu:

a.  Lesestoffen Sek II

b.  Arbeitstechniken

c.  Epochen

d. Literatur-und Sprachtheorie

Deutsch GK 12 (Frühauf/Otto) für die Woche 23.-27.3.2020

Juli Zeh „Corpus delicti“

Mia´s Entwicklung von der Methodenanhängerin zur Methodengegnerin

1. Lesen Sie folgende Kapitel:          „Fell und Hörner“ 1.Teil (S. 60-63)

                                                    „Fell und Hörner“ 2. Teil (S.147-150)

                                                    „Mittelalter“ (S. 229-236)

2. Erarbeiten Sie sich Informationen zu Mias Entwicklung.

3. Verfassen Sie auf Basis Ihrer Erkenntnisse eine Rollenbiografie zu Mia Holl.

4. Entwerfen Sie nun eine aussagekräftige Personenkonstellation zu Mia Holl und ihrem Umfeld. Berücksichtigen Sie dabei: Heinrich Kramer, Moritz Holl, Würmer, Sophie, Hutschneider, Lutz Rosentreter, Lizzie-Frau Poll-Driss.

Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass es sich bei „Corpus delicti“ auch unter den jetzigen Bedingungen um Pflichtlektüre handelt, die durchaus prüfungsrelevant sein kann. Erledigt also alle gestellten Aufgaben gründlich!!!

LG B. Frühauf und M. Otto.

Bleibt schön gesund.

Neue Aufgaben GK 12 (Früh/Ott)

Um Prüfungsaufgaben zur Vorbereitung auf das Abitur bereit zu stellen, habe ich eine Gruppe GK DEU erstellt. Schüler, deren email-Adresse ich finden konnte, sind bereits in diese Gruppe eingefügt und haben auch eine erste Prüfungsaufgabe erhalten. Bitte informiert alle fehlenden Schüler unseres Kurses. Sie mögen mir umgehend unter meiner Kontaktadresse ihre email-Adresse zusenden.

LG B. Frühauf

ACHTUNG!!! UMGEHENDE ERLEDIGUNG NÖTIG!

Liebe Schüler der Grundkurse Otto und Frühauf, es gibt auch heute noch !!! Menschen, die mir nicht ihre Email-Adresse zugeschickt haben. Bitte verwendet ausschließlich diese Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Herr Bender schaltet sie gern frei.

Ihr findet meine Adresse in der Kontaktliste.

B. Frühauf

nach oben


GE GK 12 (gilt für Frühauf und Schönfelder)

Alle Schüler, die keine mündliche Prüfung im Fach Geschichte ablegen werden, nutzen die Zeit zur individuellen Vorbereitung ihrer schriftlichen Abiturprüfungen.

Die mündlichen Prüfungskandidaten bereiten sich auf folgende Prüfungskomplexe vor:

Prüfungsschwerpunkte - Mündliche Prüfung Geschichte (2020)

  1. Die Grundlegung einer modernen Gesellschaft in Wirtschaft und Politik in Deutschland
    1. Industrialisierung in Deutschland

-         Vorreiterrolle Englands

-         Industrialisierung in Deutschland/ Sachsen im 19. Jahrhundert (Wandel der Rahmenbedingungen – Vorindustrie, Preußen, Zollverein, …)

-         Veränderung der Industrie, Arbeits- und Lebenswelt bis in die 1920er Jahre (Leitsektoren, Soziale frage, Massenproduktion, Angst vor der Moderne,             …)

-         Beurteilung von Lösungsansätzen zur Sozialen Frage bis 1920er Jahre (Staat, Kirche, Unternehmer, Entwicklung der Arbeiterbewegung ab 1860er              Jahre – Parteien, Gewerkschaften)

  1. Nationale, liberale und konservative Ideen und ihre Umsetzung vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg

-         Rolle konservativer und liberaler Kräfte in der Revolution 1848/49

-         Gründung des deutschen Kaiserreiches von oben (Reichsverfassung von 1871)

-         Charakter des deutschen Kaiserreiches (Bismarcks Innenpolitik: Kulturkampf, Sozialistengesetz)

-         Integrative Kraft der nationalen Idee und des Militarismus im Kaiserreich (Denkmäler, Festkultur, Feiertage)

  1. Demokratie und Diktatur – Anspruch und Wirklichkeit von Gesellschaftsmodellen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert

1. Entstehung der Weimarer Republik 1918/1919 als erste Demokratie auf deutschem Boden

- Novemberrevolution -> Reichsverfassung
- wichtige Parteien- Orientierung und Wählerschaft)

2. Bedingungsfaktoren für das Scheitern der Weimarer Republik

-         Mentalitäten: „Republik ohne Republikaner“

-         Verfassung

-         wirtschaftliche Faktoren (Weltwirtschaftskrise)

-         Rolle von Parteien und politischen Handlungsträgern in der Endphase (Reichspräsident, Kamarilla)

  1. Entstehung und Herrschaftsstruktur des NS- Staates
    - Ausbau der Macht 1933/34
    - totalitärer Führerstaat
    - Polykratie
    - SS-Staat
    - „Doppelstaat“
  2. Anziehungskraft der NS- Diktatur auf die Bevölkerung
    - Gründe für Akzeptanz: Ideologie, Propaganda, Wirtschafts- und Sozialpolitik, Revision des Versailler Vertrages

- Verweigerung und Widerstand im NS-Staat: Motive, Formen, Ziele

  1. systemtypische Maßnahmen zur Ausschaltung von realen und vermeintlichen Gegnern
    - Terror und Verfolgung (KZ, Gestapo, Volksgerichtshof, Euthanasie)
    - Phasen der Entrechtung der Juden in Deutschland und Holocaust
  2. Demokratie und Diktatur – Anspruch und Wirklichkeit von Gesellschaftsmodellen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhundert

1. Doppelte Staatsgründung 1948/49

- Entstehung der SED- Herrschaftsstruktur und Selbstverständnis als sozialistische Gesellschaftsordnung (Verfassung, SED)

- Entstehung der BRD – demokratisches Gesellschaftsmodell und Selbstverständnis als pluralistische Gesellschaft (Grundgesetz als    
  Weiterentwicklung der Weimarer Demokratie)

nach oben


Physik LK

Arbeitet bitte konsequent im "ROTEN BUCH"
Wer alles bearbeitet hat kann über die Kontaktadresse weiteres Material bekommen.
Wenn es Fragen gibt nutzt die Kontaktadresse.

nach oben


Englisch Gk (dienstags)

Bei uns gibt es noch 5 topics auszuarbeiten: 1.) The US system of government

                                                                           2.) The American Dream

                                                                           3.) A nation of immigrants

                                                                           4.) The Civil Rights Movement

                                                                           5.) America's role in the world

Falls der Unterricht nach den Osterferien planmäßig stattfindet, wäre es wünschenswert, noch einige der Präsentationen zu erleben (21.04.).

For all the students doing the oral exam in English 

Please do some research and prepare the following topics for your oral exam: 1.) Decolonization and the collapse of the British Empire

                                                                                                               2.) Role of Mahatma Gandhi in freedom struggle of India

                                                                                                               3.) Immigration to the UK

                                                                                                               4.) Commonwealth of Nations (history, structure, members, politics)

We will speak about these topics and all the other topics during our consultations.

Take care!!!

nach oben


Englisch Gk (mittwochs) 

In unserem Kurs fehlen noch drei Themen, die auszuarbeiten sind:

1.) A nation of immigrants

2.) The Civil Rights Movement

3.) America's role in the world

sowie 2 Präsentationen für die Stunde am Freitag.

Bitte schickt mir die Präsentationen bis zu Eurem jeweiligen Termin zu, damit ich diese bewerten kann. (Kontaktliste)

Die Prüfungskandidaten sind sich bewusst, dass die Themen Prüfungsthemen sind.

For all the students doing the oral exam in English

Please do some research and prepare the following topics for your oral exam: 1.) Decolonization an the collapse of the British Empire

                                                                                                               2.) Role of Mahatma Gandhi in freedom struggle of India

                                                                                                               3.) Immigration to the UK

                                                                                                               4.) Commonwealth of Nations (histor, structure, members, politics)

We will speak about these topics and all the other topics during our consultations.

Take care!

nach oben


En adv. course

Finish the mock exam .You will get the oral mock exams on Monday via Max.:)

nach oben


Latein GK (Oehler)

Liebe Prüflinge,
meldet euch bitte über folgende Email-Adresse bei mir. Dann versorge ich euch mit Aufgaben und wir können über alle Problem(chen) bei der Bearbeitung kommunizieren.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seht es als Chance: viel Zeit, um am Übersetzungstraining dran zu bleiben.

PS: Mymy, bekommen wir über windows office 365, das wir ja in der Schule haben, vielleicht eine Chatgruppe hin?

nach oben


GK Mathe 12 (UPDATE vom 05.04., 11.00 Uhr)

Arbeitet bitte konsequent alle vorhandenen Prüfungsaufgaben im „Schul LV“ durch. Fragen zum Stoff, auch zum neuen Stoff, werden dort beantwortet. Auch weitere durchgerechnete Beispiele. Unbedingt nutzen!

https://1drv.ms/w/s!AseuxP9pNikGg4sf9UvLBcY251E7bg?e=JQrO1W

Lösungen:

https://1drv.ms/w/s!AseuxP9pNikGg4sq3DNzR3f7cDHNIA?e=8VvCnL

- Schnittwinkel

https://1drv.ms/w/s!AseuxP9pNikGg4smkmE3oYIlWqnBiw?e=vWswm2

Lösungen:

https://1drv.ms/w/s!AseuxP9pNikGg4s3YoSBIgTe0fCiUQ?e=q2VEYK

-Abstand

https://1drv.ms/w/s!AseuxP9pNikGg4szUAaM2YDT0p0x3A?e=THcwmi

- Spiegelung eines Punktes an einer Ebene

https://1drv.ms/w/s!AseuxP9pNikGg4s_aL4uZuwP7GR_2g?e=D8IFdC

Lösungen:

https://1drv.ms/w/s!AseuxP9pNikGg4tDgJD8kOdepQJU9A?e=YRVg3L

Und jetzt Wiederholen, Üben, Wiederholen.....

 

Aufgabenbeleg, freiwillige Abgabe bis 28.05.2020, 08.00 Uhr

https://1drv.ms/w/s!AseuxP9pNikGg4tPKzyyw8WBhJgVyg?e=myag5Y

nach oben


GK Informatik

Den kleinen Exkurs zur Privacybildung möchte ich mit folgendem Zitat beginnen:

"IF YOU'RE NOT PAYING FOR IT, YOU'RE THE PRODUCT"

  • Schaut euch zunächst den Kurzfilm “Wir lieben Überwachung” an.
  • Studiert anschließend, mit welchen Informationen Firmen, die sich auf das Sammeln und Verkaufen von Daten spezialisiert haben und das als Geomarketing-Lösungen anbieten, ihr Geld verdienen: Datenkatalog
  • Schlüpft selbst in die Rolle eines Datadealers (Trailer anschauen) und füttert eure Profil-Datenbank.

Für die Stunde am 23.03. nutzen wir zum Einstieg mal ein Foto zum Schmunzeln.

Für die Stunde am 30.03. erarbeitet ihr euch ergänzend zum schon behandelten Begriff Kommunikation:

Für die Stunde am 06.04. nutzt ihr zur Wiederholung, Festigung und Vertiefung des bisher gelernten das Online-Lernangebot von inf-schule.de und dort das Kapitel Kommunikation in Rechnernetzen. Mit dem Navigationsmenü am rechten Rand bewegt ihr euch durch die drei Teilkapitel und bearbeitet dabei alle Unterkapitel!

Schaut die Lernvideos, nutzt die interaktiven Inhalte und bearbeitet die Übungen.

Viel Erfolg und frohe Ostern!

nach oben


GK Religion

Prüfungsvorbereitung zu den Themen:

  • Wirklichkeit - Begriff; Erkenntnisse in den Naturwissenschaften und in der Theologie  (Bibel)  --> Ziel; Methoden; Grenzen; Grenzüberschreitung; Möglichkeiten der Kooperation; Funktionen von Religion nach Kaufmann in der Alltagskultur;
  • Atheismus - Begriff; Religionskritiker -->Feuerbach, Marx, Freud, Nietzsche; Antworten aus christlicher Sicht; Gottesbild im AT u. NT; Gottesbeweise
  • Jesus Christus - Titel; Quellenlage (biblische und außerbiblische Quellen --> Angaben zu Jesus); Botschaft Jesu --> Gleichnisse u. Wunder (Arten, Aussagen, Beispiele); Bergpredigt (Bedeutung, Aufbau, Auslegungen) 
  • Anthropologie - philosophische Aussagen (Hobbes, Rousseau, Satre); Arten von Freiheit; biblische Aussagen (AT und NT); ethische Problemfelder z .B. Stammzelltherapie, Präimlantationsdiagnostik, Sterbehilfe ...
  • Kirche - Begriffe und Aufgaben; Verhältnis Kirche und Staat im NT (Bibeltexte); Obrigkeitsverständnis bis zum Ende der Monarchie; Zwei-Reiche-Lehre Luthers; Weimarer Verfassung; Kirche im NS; D. Bonhoeffer

nach oben

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 14. Mai 2020 09:05

Terminkalender

Juni 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Nächste Termine

Go to top