Alexander-von-Humboldt Gymnasium Werdau
Profile: künstlerisch | sportlich-gesundheitlich/Ernährung

Mathematik

Finanzspritze der Sparkasse

 SchülerInnen der Klasse 10/2 erreichen Podestplatzierung beim Planspiel-Börse

Auch dieses Jahr nahm unser Gymnasium mit zahlreichen Gruppen an dem Projekt: „Planspiel-Börse“ teil. Im Zeitraum vom 04.10.2021 bis zum 28.01.2022 konnten die SchülerInnen 50.000€ in der Spielinternen Börse investieren. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder setzt man auf gezieltes Vermehren seines Depots oder man fährt die Strategie der Nachhaltigkeit. In dieser Rubrik werden gezielt Aktien, Fonds und ähnliches gekauft, die nachweisbar aus Bereichen des Umweltschutzes etc. kommen. 

Das Team „Tiefseegraben“ hat auf das richtige Pferd gesetzt und konnte einen herausragenden zweiten Platz in der Nachhaltigkeitswertung der Sparkasse Zwickau erzielen. Wir gratulieren Tristan, Florentine, Lena und Tamino aus der Klasse 10/2 zu einem Preisgeld von 400€. Damit steht einer Teilnahme bei den kommenden Spielen wohl nichts mehr im Wege.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 11. Mai 2022 10:43

Weit, Weiter, Känguru

Am 13. März 2022 war es endlich wieder soweit und der Känguru-Wettbewerb der Mathematik konnte an unserem Gymnasium stattfinden. Als Preise konnte sich jeder Teilnehmer über eine Urkunde und über ein mathematisches Rätsel freuen. An unserer Schule konnte Felian Lang, Klasse 6/3, den weitesten Känguru-Sprung erreichen und erhielt als weiteren Preis ein T-Shirt mit Aufdruck des diesjährigen Wettbewerbs. Wir danken allen Teilnehmern und freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 04. Mai 2022 19:34

Mathematik-Olympiade 2021

2. Stufe der Mathe-Olympiade am Humboldt-Gymnasium

 

Entgegen der langjährigen Tradition konnte die 61. Mathe-Olympiade in diesem Jahr nicht gemeinsam mit den Gymnasien aus Crimmitschau, Kirchberg, Wilkau-Haßlau und Reinsdorf an einem zentralen Ort veranstaltet werden. Stattdessen führte jede Schule die Mathe-Olympiade im eigenen Haus durch.

So kamen am Mittwoch, den 10.11.2021, 17 Schüler des Humboldt-Gymnasiums zur 2. Stufe der Mathe-Olympiade am Humboldt-Gymnasium zusammen. Dabei knobelten und tüftelten die kleinen Mathematiker unserer Schule an den teilweise ganz schön komplizierten Aufgaben.

Besondere Glückwünsche gehen an Gabriel Schneider (Klasse 5) und Nico Lorenz (Klasse 10). Sie konnten unter insgesamt 100 Startern aller „Umkreis-Schulen“ vorne mit mischen. Außerdem beglückwünschen wir alle Teilnehmer zu ihren individuellen Erfolgen!

 

 

Situationsbedingt konnten leider nicht alle Starter am Gruppenbild teilnehmen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 01. März 2022 08:11

XXX. Schulmeisterschaft MATHEMATIK

     

                                                                                 XXX. Schulmeisterschaft - MATHEMATIK

Nachdem bereits am 05.02.2020 genau 48 Teilnehmer bei der mittlerweile 30. Schulmeisterschaft des Werdauer Gymnasiums im Fach Mathematik versucht hatten, die mit Fachwissen, Logik und Kreativität zu lösenden Aufgaben zumeist erfolgreich zu bearbeiten, stehen nun – nach Winterferien und Skilager - die Sieger fest.

Traditionell findet der Wettbewerb für die Klassenstufen 5, 7, 9 und 11 statt. Die drei Erstplatzierten pro Jahrgang erhalten spezielle Urkunden und vom Schulförderverein gesponserte Büchergutscheine. Und die Sieger werden auf einer Ehrentafel im Schulhaus verewigt. In diesem Jahr sind dies:

Anh Minh Nguyen Hoang  (Klasse 5/1)               Eric Leonhardt   (Klasse 7/1)

Paul Falk                             (Klasse 9/1)               Niklas Kux          (JG-Stufe 11)

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger und erfolgreichen Teilnehmer!

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 09. April 2020 08:32

XXIX. Schulmeisterschaft Mathematik

      XXIX. Schulmeisterschaft - MATHEMATIK

Nachdem bereits am 26.09.2018 über 50 Teilnehmer bei der mittlerweile 29. Schulmeisterschaft des Werdauer Gymnasiums im Fach Mathematik versucht hatten, die mit Fachwissen, Logik und Kreativität zu lösenden Aufgaben zumeist erfolgreich zu bearbeiten, stehen nun die Sieger fest.

Traditionell findet der Wettbewerb für die Klassenstufen 5, 7, 9 und 11 statt. Die drei Erstplatzierten pro Jahrgang erhalten spezielle Urkunden und vom Schulförderverein gesponserte Büchergutscheine. Und die Sieger werden auf einer Ehrentafel im Schulhaus verewigt. In diesem Jahr sind dies:

Felix Haubold          (Klasse 5/1)                           Lucas Frischmann (Klasse 7/1)

Alexander Klopfer  (Klasse 9/1)                            Max Kanis               (JG-Stufe 11)

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger und erfolgreichen Teilnehmer!

Lucas                   Alexander        Amelie         Alyssa              Jakob               Max

Frischmann (7/1.)  Klopfer (9/1.)  Grau (9/2.)   Bartsch (11/3.)  Oehler (11/2.)  Kanis (11/1.) 

                    Felix                Theo                Emily                 Jannick

                    Haubold (5/1.)  Riedel (5/2.)    Schneider (7/2.)   Fricke (5/3.)

Auf dem Foto fehlen krankheitsbedingt: Erik Fröhlich (7/3.)  und Christian Mayer (9/3.)

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 02. Juli 2019 07:30

2. Stufe der 58. Mathematikolympiade

Die 2. Stufe der Mathematikolympiade im Schuljahr 2018/2019
Am 14.11.2018 fuhren 18 mathematisch interessierte Schüler, begleitet von Frau Seidel, zur Regionalrunde der 58. Mathematikolympiade ans Crimmitschauer Gymnasium. Nach einer kurzen Einführungsveranstaltung begann die vierstündige Arbeitszeit für die Klassen 5 bis 7 im Haus Westberg und für die Klassen 8 bis 12 im Haus Lindenstraße. Analytisches Denken, systematisches Probieren, Logik und die Kenntnis verschiedener mathematischer Verfahren waren die Schlüssel zur Lösung der Aufgaben. Nach all den Anstrengungen bei der Lösung der komplexen Aufgaben konnten sich die Teilnehmer beim Basteln, Sport treiben, Film anschauen oder beim Besuch der Sternwarte erholen.
Gegen 16.45 Uhr begann die mit Spannung erwartete Siegerehrung in der Aula. Insgesamt wurden 8 Schüler des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums ausgezeichnet. Mit einer Anerkennung wurden Lucas Frischmann Klasse 7/1, Erik Fröhlich Klasse 7/3, Paul Falk Klasse 8/1, Johanna Knorr Klasse 8/1 und Sara Unger Klasse 10/2 geehrt. Einen Preis und somit auch die Qualifizierung in die nächsthöhere Stufe der Mathematikolympiade erkämpften sich Sirja Dorn aus der Klasse 5/1 mit einem 1. Preis, Niklas Kux aus der Klasse 10/1 mit einem 3. Preis und Max Kanis aus der Klassenstufe 11 mit einem 2. Preis. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Betreuer zur Mathematikolympiade. 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 17. November 2018 11:54

XXVIII. Schulmeisterschaft MATHEMATIK

 

Am Donnerstag fand die Siegerehrung der mittlerweile XXVIII. Schulmeisterschaft unseres Gymnasiums im Fach Mathematik statt, welche traditionell in den Klassenstufen 5, 7, 9 und 11 durchgeführt wird. Nach dem sich 53 Schülerinnen und Schüler den überwiegend unterhaltsamen und logischen Knobelaufgaben gestellt hatten, konnten gestern die Preise ("mathematische" Urkunden und vom Förderverein gestiftete Büchergutscheine) in Empfang genommen werden. Zusätzlich finden sich die Namen der vier Schulmeister auf einer Ehrentafel im Schulhaus wieder.

Hier die Sieger und Platzierten 2017:

3. Plätze: Hannah Meister (5), Simeon Stein (7), Jannis Götz (9) und Martin Schilling (11)

2. Plätze: Thuy Nhi Nguyen (5), Miriam Bloß (7), Magdalena v. Ochsenstein (9) und Julia Schimpf (11)

Schulmeister: Vivian Schwabe (5), Anne-Katrin Hartung (7), Niklas Kux (9) und Raphael Greifeldt (11)

Herzlichen Glückwunsch.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 28. Oktober 2017 10:49

Terminkalender

Mai 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Nächste Termine

11. Juni 2022
Abschiedsfest des Werdauer Bahnhofes

Auftritt des künstlerischen Profils Klasse 8 mit dem Sketch "Auf-, Um- und Abbaupläne"

24. Juni 2022 18:30 Uhr
Wir sind wach, hellwach

Der Prozess gegen die Werdauer Oberschüler (KüPro 10 und Theater-AG) im Anbau

13. Juli 2022 10:00 Uhr
Eröffnung der Jugendberufsagentur

Auftritt des künstlerischen Profils Klasse 8 in der Sachsenlandhalle Glauchau

Schule im Netz

Schulprofil

Go to top