Alexander-von-Humboldt Gymnasium Werdau
Profile: künstlerisch und naturwissenschaftlich
HomeFachbereicheGesellschaftswissenschaftenLandestreffen: Schule ohne Rassismus

Landestreffen: Schule ohne Rassismus

 

Anfahrt nach Dresden - und dann ging es auch sofort los: "Rassistisch - bin ich doch nicht, oder?" Wo geht im Alltag Rassismus los? Wie empfinden das Menschen, die damit konfrontiert sind? Und wie kann man feinere Antennen für Alltagsrassismus entwickeln? Das waren Themen, die zur Auseinandersetzung zwangen. Gut also, dass es nach der Eingangsdiskussion auf dem Podium Zeit zum "rasanten Vernetzen" war, so dass sich alle miteinander austauschen konnten.

Den Nachmittag verbrachten wir mit einer Stadtführung der besonderen Art. Mohamed erzählte uns von seiner Flucht aus Syrien nach Deutschland, zeigte uns seine Dresdener Lieblingsplätze und kam mit uns über die Wirkung von Vorurteilen ins Gespräch.

Ein Konzert zum Abschluss - ein intensiver Tag.

Da wir es wichtig finden, den Mund aufzumachen, was zu sagen und etwas gegen Intoleranz zu tun, haben wir verschiedene Ideen und gelungenen Konzepte zum Weiterdenken mitgenommen.

Saskia, Annika, Marcel, Josi und Jule

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 06. September 2018 06:46

Terminkalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Nächste Termine

26. September 2018 10:50 Uhr - 12:20 Uhr
Schulmeisterschaft MATHEMATIK
Go to top